Auftakt “Kommunalstraßenwahlkampf”

Pünktlich wurden gestern die ersten Plakate der Direktkandidaten Isabell Breuer, Ralf Cremes und Mirko Gössing für den Rat der Stadt Grevenbroich, den CDU Bürgermeisterkandidaten Michael Heesch, die CDU Kreistagskandidatin Sabina Kram und den CDU Landratskandidaten Hans-Jürgen Petrauschke aufgehangen.

Heute ist der CDU Ortsverband Kapellen/Erft gemeinsam mit dem Ortsverband Hemmerden in den “Straßenkommunalwahlkampf” gestartet. Von 10 – 12 Uhr haben die Direktkandidaten und der Bürgermeisterkandidat vor dem REWE Am Rübenacker “Rede und Antwort” gestanden.

Bildtext: Sabina Kram (1.v.l.), Matthias Bungartz (2.v.l.), Mirko Gössing (3.v.l.), Isabell Breuer (4.v.l.), Michael Heesch (2.v.r.), Werner Moritz (1.v.r)

Schwerpunkt war dabei die Planungen im Bereich Kinder und Jugend, explizit die Planungen zur Erweiterungen der Kindertagesstätte “Pusteblume” und der Gemeinschaftsgrundschule.

Weitere Gelegenheiten zum Kontakt mit den Kandidaten besteht am 15. August ab 10 Uhr am Netto-Markt und am 12. September ab 10 Uhr am REWE.

Bildtext: Sabina Kram (links), Christoph Schiffer (rechts)
Bildtext: Michael Heesch (mittig)

Bildtext: Isabell Breuer (links), Michael Heesch (rechts)

Daneben werden die Kandidaten in den nächsten Wochen wieder auf die Straße gehen und für Ihre Ideen werben und sich die Anregungen und Wünsche der Bürger anhören. Daneben finden Sie unter https://wirfuerkapellenerft.de eine kurze Vorstellung der Kandidaten und Ihrer Ziele für die kommenden fünf Jahre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben