Fahrradweg an Gut Heckhausen

Fahrradweg an Gut Heckhausen

""P1010081_neu""Die Straße zwischen Kapellen, Vierwinden, Gut Heckhausen und der L 361 erfreut sich einer ständig zunehmenden Nutzung. Die Verbindung ist eine Umgehung der Autobahnauffahrten Kapellen und die Straße hat keine Geschwindigkeitsbegrenzung.

Für Radfahrer gehört die Strecke allerdings auch zur Hauptverbindung von Kapellen und Wevelinghoven nach Schloss Dyck.

Bisher endet der Radweg von Kapellen/Vierwinden kommend kurz hinter der Autobahnunterführung (s. Foto). Damit Radfahrer die Verbindungsstraße gefahrlos nutzen können, ist es dringend geboten, den Radweg weiterzuführen. Außerdem müsste in Verbindung mit dieser Maßnahme die Haltestelle gegenüber Gut Heckhausen ausgebaut werden. Die CDU hat hierzu einen Antrag in den Rat der Stadt Grevenbroich eingebracht, der zunächst in der Verwaltung und im zuständigen Ausschuss bearbeitet wird. Zunächst würde eine Begrenzung der Geschwindigkeit die Situation entschärfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben