Erfolgreiches Sommerfest im Regen

Zu Beginn des diesjährigen Sommerfestes waren um 17:00 Uhr viele Familien bei schönem Wetter der Einladung des CDU Ortsverbandes Kapellen gefolgt. Insbesondere das Ponyreiten war von großem Interesse für die Kleinen, aber auch die Hüpfburg, die Schokokusswurfmaschine und die vielen anderen Spiele erfreuten Groß und Klein.

“Wir freuen uns, dass so viele junge Familien den Weg zu uns gefunden haben”, so unsere Ortsverbandsvorsitzende Maria Becker. Ebenfalls Station auf dem Sommerfest machte das  Spiel- und Eventmobil der Jungen Union, welches mit eine Schusskraftmessanlage für ein echtes Highlight sorgte. Als es dann gegen 19:00 Uhr bei Reibekuchen, Grillgut und Getränken in den eher gemütlichen Teil des Abends überging, regnete es aus Kübeln. Trotzdem gab es zahlreiche Besucherinnen und Besucher die sich vom Regen nicht haben abschrecken lassen, und so konnte der Bundestagskandidat Herman Gröhe, am Vorabend des großen Wahlkampffinalauftaktes in Düsseldorf, viele Gespräche führen. “Ich komme immer gerne nach Kapellen”, machte der CDU Generalsekretär deutlich. Neben Herman Gröhe standen auch unser Landrat Hans-Jürgen Petrauschke und unsere Bürgermeisterin Ursula Kwasny, sowie zahlreichen Kreistags- und Stadtratsmitglieder Rede und Antwort. So ist das traditionelle Sommerfest des Ortsverbandes Kapellen, trotz des Regens, auch in diesem Jahr wieder ein Höhepunkt gewesen. Noch lange saßen die Gäste unter den Zeltdächern und genossen unter anderem auch die erstmals angebotenen Cocktails.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben