Mitgliederversammlung: Maria Becker wiedergewählt

Die CDU Kapellen hat als zweitgrößter CDU Ortsverband in Grevenbroich ihre diesjährige Mitgliederversammlung durchgeführt. Die Vorsitzende Maria Becker hatte die Mitglieder in das Landgasthaus Hages eingeladen, unter anderem, um einen neuen Vorstand zu wählen. Doch zunächst trug sie den Rechenschaftsbericht des rührigen Ortsverbandes vor, der auf große Zufriedenheit bei den Mitgliedern stieß.

In der von Wolfgang Kaiser geleiteten Versammlung zeigten im Anschluss die Wahlergebnisse die Einigkeit im Ortsverbandes. So wurde die bisherige Ortsverbandschefin Maria Becker mit 100% der abgegebenen Stimmen erneut zur Vorsitzenden gewählt. Ihr zur Seite steht wieder Claus Stappen als stellvertretender Vorsitzender.

Wiedergewählt wurden auch Winfried Janßen als Schriftführer und Jürgen Brings als sein Stellvertreter. Mirko Gössing übernahm das Amt des verstorbenen Jörg Ermert als Schatzmeister, Vertreter: Ralf Cremers. Matthias Bungartz wurde Mitgliederbeauftragter.

Auch über die Vorschläge des Kapellener Ortsverbandes für die Kommunalwahl im nächsten Jahr wurde abgestimmt: Ralf Cremers und Mirkos Gössing wurden wieder eindeutig benannt, ebenso Isabell Breuer, die neu für den Stadtrat kandidiert. Sie folgt Sabina Kram nach, die vom Stadtrat in den Kreistag wechseln möchte. Auch sie wurde einstimmig vorgeschlagen.

Während der Wahlvorgänge referierte Heike Troles MdL zum Thema „Den Strukturwandel aktiv gestalten“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben